Weihnachtszauber an der Mosel

6-Tage-Reise/HP mit Trier, Cochem und Koblenz


CRS-Code: BRDMOS010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Weinprobe im hauseigenen Weinkeller
  • Live-Musik und Tanz im Hotel

CRS-Code BRDMOS010S

ab € pro Person

  • Weinprobe im hauseigenen Weinkeller
  • Live-Musik und Tanz im Hotel

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Weihnachtszauber an der Mosel

Am Fuß der sonnigsten Weinberg-Terrassen Europas hat sich die Mosel einen Weg durch das Jahrtausend alte Schiefergebirge gebahnt. Genießen Sie zu Weihnachten die stimmungsvolle Atmosphäre der Moselstädtchen und wandeln Sie in der ältesten Stadt Deutschlands auf den Spuren der Vergangenheit.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Limburg - Alken
Sie starten zu Ihrer Weihnachtsreise an die Mosel. Nach einem Zwischenstopp in Limburg an der Lahn, das zu einem Ortsrundgang einlädt, erreichen Sie Ihr Urlaubshotel für die nächsten Tage. Abendessen und Übernachtung im Hotel "Burg-Café" in Alken.

2. Tag: Alken - Koblenz - Alken
Entlang der Mosel gelangen Sie nach Koblenz. Die Wahrzeichen der Stadt sind die Festung Ehrenbreitstein und das Deutsche Eck mit dem Reiterstandbild, wo Mosel und Rhein zusammenfließen. Zum Abschluss des Tages sind Sie im Hotel zu einer Weinprobe im Weinkeller eingeladen.

3. Tag: Alken - Maria Laach - Cochem - Alken
Nach dem Frühstück lernen Sie heute einen Teil der Eifel kennen. Ihr erster Programmpunkt ist die Benediktinerabtei Maria Laach am Laacher See gelegen. Die hochmittelalterliche Klosteranlage gilt als berühmtestes Bauwerk der Eifel. Im Anschluss besuchen Sie die Weinstadt Cochem, die mit ihrer Promenade an der Mosel zum Bummeln einlädt. Zurück im Hotel erwartet Sie nach dem weihnachtlichen Abendessen eine kleine Bescherung sowie Musik und Tanz.

4. Tag: Alken - Moseltal - Alken
Gestärkt vom Frühstück erwartet Sie das liebliche Moseltal. Sie erkunden die verschiedenen meist mittelalterlichen Städtchen, die sich wie Perlen rechts und links der Mosel reihen. Vor dem Abendessen findet eine geführte Fackelwanderung durch Alken mit wärmendem Glühwein statt.

5. Tag: Alken - Trier - Alken
Bei einer Reise an die Mosel darf das schöne Trier nicht fehlen. Liebevoll das "Rom des Nordens" genannt, ist Trier die älteste Stadt Deutschlands. Außergewöhnliche Baudenkmäler wie Porta Nigra, Palastaula oder Kaiserthermen zeugen noch heute von längst vergangenen Epochen der Moselstadt.

6. Tag: Alken - Rückreise
Heute endet Ihre Reise über die Weihnachtstage und Sie treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

gut zu wissen...