Weihnachten in Dresden

… mit Stollenfahrt auf der Elbe, Schloss Wackerbarth & Märchenschloss Moritzburg


CRS-Code: BRDGXX020O


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

CRS-Code BRDGXX020O

ab € pro Person

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise
Weihnachten in Dresden ist eine ganz besondere Zeit. Die Stadt ist festlich geschmückt, überall riecht es nach gebrannten Mandeln. Der Dresdner Striezelmarkt und die kleineren Weihnachtsmärkte laden zum Bummeln ein. Traditionelle sächsische Handwerkskunst, der Dresdner Christstollen und ein Winterspaziergang an der Elbe werden Sie verzaubern.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise und Dresdner Striezelmarkt
Erleben Sie mit uns das Sächsische Elbflorenz, welches eine besondere Atmosphäre in der Vorweihnachtszeit hat. Bummeln Sie über den Striezelmarkt und entdecken Sie neben kulinarischen Spezialitäten auch traditionelle Handwerksarbeiten, original Holzschnitzkunst aus dem Erzgebirge, Spitzen aus Plauen und Baumschmuck aus Lauscha. Im Anschluss erwartet Sie ein weihnachtliches Kaffeetrinken am Striezelmarkt.
Besuchen Sie mit uns die Semperoper und lassen sich mitreißen von dem beliebtesten und bekanntesten Ballett "Der Nussknacker“ (gegen Aufpreis buchbar).

2. Tag Dresden, der Pflaumentoffel & Heiligabend
Am Vormittag lernen Sie bei einem geführten Rundgang Dresden kennen. Sie erfahren, warum der Stollen hier Striezel heißt und was es mit dem Pflaumentoffel auf sich hat. Erleben Sie die zauberhafte Silhouette der Altstadt - Frauenkirche, Zwinger, Brühlsche Terrasse und Semperoper strahlen dabei im weihnachtlichen Glanz. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit zu einem besonderen Erlebnis. Besuchen Sie die Christvesper in der Frauenkirche (14:00 Uhr oder 16:00 Uhr) oder in der Kreuzkirche (14:15 Uhr oder 16:30 Uhr). Am Abend genießen Sie bei einem eleganten Buffet den Weihnachtsabend.

3. Tag Schloss Wackerbarth & Stollenfahrt auf der Elbe
Ein faszinierender Anblick eröffnet den heutigen Tag! Erleben Sie einen zauberhaften Vormittag auf Schloss Wackerbarth. Am Nachmittag schippern Sie, gemütlich im Warmen sitzend, bei einer weihnachtlichen Schifffahrt auf der Elbe. Bei Kaffee und Kuchen lassen Sie die Landschaft im winterlichen Kleid an sich vorbeiziehen.

4. Tag Märchenschloss Moritzburg und Heimreise
Auf Ihrer Heimreise lernen Sie bei einer Rundfahrt rund um Moritzburg die Schönheiten des Friedewaldes mit seinen unzähligen "Himmelsteinchen” kennen. Erleben Sie das wunderschöne Schloss Moritzburg, vielen bekannt als traumhafte Kulisse für den Märchenklassiker "3 Haselnüsse für Aschenbrödel”. Hier besuchen wir die Adventsausstellung und lassen uns noch einmal von der weihnachtlichen Stimmung verzaubern.

gut zu wissen...