Vogtland, Erzgebirge & die Kaiserbäder

6-Tage-Reise/HP nach Ostrov


CRS-Code: CSRKAI010O


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Keine Nachtfahrten
  • Alle Ausflüge inklusive

CRS-Code CSRKAI010O

ab € pro Person

  • Keine Nachtfahrten
  • Alle Ausflüge inklusive

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Vogtland, Erzgebirge & die Kaiserbäder

Diese Reise bringt eine ganz besondere Kombination mit sich, die Ihnen die Schönheiten des böhmischen Bäderdreiecks sowie der zwei naturgeprägten Regionen Vogtland und Erzgebirge an der deutsch-tschechischen Grenze näherbringt. "Karlsbad, Marienbad & Franzensbad" - Schon früher priesen Dichter, Könige und Kaiser diese Orte in den höchsten Tönen. Ob der Besuch der berühmten Sprudelkolonnade in Karlsbad, des ruhigen Kurparks in Franzensbad oder beim Bummel entlang der prachtvollen Kurhäuser in Marienbad - die drei Heilbäder sind ein Garant für einen erholsamen Urlaub. Auch werden Sie die vielfältigen Sehenswürdigkeiten des Vogtlandes und des Erzgebirges entdecken und beispielsweise bei einer Likörverkostung alles über die Geschichte des Lautergoldes erfahren.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Ostrov
Abholung von der Haustür (siehe Leistungen) und Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Anreise nach Ostrov zu Abendessen und Übernachtung im Hotel Subterra.

2. Tag: Ostrov - Karlsbad - Marienbad - Ostrov
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Karlsbad. Bei einer Stadtführung sehen Sie die berühmten Kolonnaden und das Wahrzeichen der Stadt - den Sprudel, eine 72°C heiße Quelle, die 12 m hoch spritzt. Bewundern Sie die wunderschönen Kirchen und natürlich das berühmte Grandhotel Pupp (erbaut 1770) am Fluss Tepla. Bei einem Besuch der Sprudelkolonnade lernen Sie die Unterwelt des Karlsbader Sprudels kennen. Den Nachmittag verbringen Sie in Marienbad und sehen prachtvolle Kurhäuser, in denen schon der englische König kurte.

3. Tag: Ostrov - Franzensbad - Eger - Loket - Ostrov
Heute steht als erstes Franzensbad auf dem Programm. Bei einer Stadtführung sehen Sie die Kuranlagen mit der Statue des Kaiser Franz Josephs und genießen die ruhige Atmosphäre im Kurpark. Weiter führt Sie der Weg in die mittelalterlichen Städte Eger und Loket.

4. Tag: Ostrov - Erzgebirge - Ostrov
Im Anschluss an das Frühstücksbuffet geht es ins Erzgebirge, in die idyllisch gelegene Bergstadt Oberwiesenthal. In Schwarzenberg sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erfahren Interessantes zur Geschichte der Stadt. Anschließend laden wir Sie zu einer Likörverkostung in Lauter-Bernsbach ein. Am Keilberg genießen Sie eine grandiose Aussicht und unternehmen eine Rundfahrt durch Gottesgab.

5. Tag: Ostrov - Vogtland - Ostrov
Frühstücksbuffet. Sie starten zu einem Ausflug ins Vogtland. Als erstes besuchen Sie die 3-Türme-Stadt Auerbach. Im Anschluss erfahren Sie Interessantes zur Geschichte Reichenbachs und sehen die berühmte Göltzschtalbrücke. Zum Abschluss besuchen Sie in Eibenstock die Funke Stickerei mit der bekannten Plauener Spitze.

6. Tag: Ostrov - Rückreise
Frühstücksbuffet und Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten. Ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

gut zu wissen...

  • Eine Haustür-Abholung ist in Wohnregion A inklusive. In Wohnregion C nur gegen Aufpreis (siehe Karte)
  • Eventuelle weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht auf den Reiseunterlagen. Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn