Trauminseln - Rügen & Usedom

8-Tage-Reise/HP mit Inselrundfahrten, Swinemünde u.v.m.


CRS-Code: BRDRUU010O


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • abwechslungsreiche Inseltour zu den schönsten Inseln der Ostsee

CRS-Code BRDRUU010O

ab € pro Person

  • abwechslungsreiche Inseltour zu den schönsten Inseln der Ostsee

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Trauminseln - Rügen & Usedom

Zwei Inseln - Eine Reise. Begleiten Sie uns an die Ostsee und entdecken Sie Rügen und Usedom. Zum Bild der Landschaft Rügens gehören herrliche Sandstrände und Buchten, die über 100 Meter abfallenden Kreidefelsen, Hünengräber, traumhafte Alleen und Buchenwälder sowie malerische Fischerdörfer. Auf Usedom bildet das weite hügelige Land mit sattgrünen Wiesen, Laub- und Kiefernwäldern einen wunderbaren Kontrast zu den feinen weißen Sandstränden mit ihren berühmten Badeorten. Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit dieser Inseln und der herrlichen Natur an der Ostseeküste.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Rambin - Gingst
Unsere heutige Reise führt Sie in Richtung Ostsee. Am Nachmittag erreichen Sie über die alte Rügenbrücke die beliebte Ostseeinsel Rügen. Vorbei an Rambin fahren Sie zu Ihrem ersten Urlaubsort Gingst auf Rügen, wo Sie zu Abendessen und Übernachtung im Hotel Rügen Park erwartet werden.

2. Tag: Gingst - Inselrundfahrt Rügen Nord - Gingst
Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen Sie eine ganztägige Rundfahrt zu den schönsten Ausflugszielen der Insel. Zunächst geht es nach Ralswiek am Großen Jasmunder Bodden mit Park und Schloss sowie zur Freilichtbühne der Störtebeker Festspiele. Dann sehen Sie das Kap Arkona und die Kreidefelsen am Königsstuhl von der Viktoriasicht.

3. Tag: Gingst - Inselrundfahrt Rügen Süd - Gingst
Frühstücksbuffet. Während der heutigen Ausflugsfahrt stehen die folgenden Ziele auf dem Programm: Binz, Sellin mit der schönen Seebrücke, das Ostseebad Göhren, das Mönchsgut und an der Südspitze Rügens das kleine Örtchen Thiessow. Über Putbus erreichen Sie gegen Nachmittag wieder das Hotel.

4. Tag: Gingst - Stralsund - Zempin
Frühstücksbuffet. Heute geht die Reise weiter zur nächsten Insel - nach Usedom. Bei einem Zwischenstopp in Stralsund erfahren Sie spannende Geschichten und sehen die schönsten Sehenswürdigkeiten. Abendessen und Übernachtung im Hotel Wikinger in Zempin.

5. Tag: Zempin - Bansin - Heringsdorf - Ahlbeck - Zempin
Nach dem Frühstücksbuffet lernen Sie die 3 Kaiserbäder näher kennen. Die Namen der drei Seeheilbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck stehen für Exklusivität, Luxus und Schönheit. Wie Perlen einer Kette säumen die extravaganten Sommerdomizile des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts die längste Promenade Europas und verbinden sie so zu einem weltweit einzigartigen Ensemble der Bäderarchitektur. Lernen Sie die Orte kennen und lassen Sie sich von der frischen Luft, wohltuenden Ruhe und der weiten See verzaubern.

6. Tag: Zempin - Swinemünde - Mellenthin - Zempin
Im Anschluss an das Frühstücksbuffet fahren Sie in eines der beliebtesten Seebäder - nach
Swinemünde in Polen. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Der Weg zurück nach Zempin führt Sie über den Mittelpunkt der Insel Usedom - Mellenthin (slawisch für Mittelpunkt). Mitten im Naturpark Insel Usedom befindet sich das Wasserschloss Mellenthin. Sie haben die Möglichkeit, die ehrwürdige Schlossanlage aus dem Jahre 1575 zu besuchen (Eintritt Extrakosten ca. 2,- EUR p.P.) oder die Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen zu genießen.

7. Tag: Zempin - Zinnowitz - Zempin
Frühstücksbuffet. Am Vormittag fahren Sie einen Ort weiter nach Zinnowitz. Der Ort ist seit 1851 ebenfalls Seebad der Insel Usedom. Von der Seebrücke Vineta haben Sie einen herrlichen Blick auf die Strandpromenade - die Flaniermeile von Zinnowitz. Der Rest des Tages steht Ihnen in Zempin zur freien Verfügung. Genießen Sie einen erholsamen Nachmittag am Strand.

8. Tag: Zempin - Rückreise
Nach dem Frühstück und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

gut zu wissen...