Silvestertraum Spessart 

6-Tage-Reise/HP nach Weibersbrunn


CRS-Code: BRDSPS010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Kofferservice inklusive
  • Festliche Silvesterfeier mit Tanz und Live-Musik
  • Kaffee und Kuchen am Neujahrstag
  • Gemütlicher Glühweinumtrunk am Lagerfeuer

CRS-Code BRDSPS010S

ab € pro Person

  • Kofferservice inklusive
  • Festliche Silvesterfeier mit Tanz und Live-Musik
  • Kaffee und Kuchen am Neujahrstag
  • Gemütlicher Glühweinumtrunk am Lagerfeuer

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Silvestertraum Spessart

War das Schneewittchen, das eben hinter einer mächtigen Tanne verschwand? Die bezaubernde Prinzessin soll hier gelebt haben, im märchenhaften Spessart. In der erhabenen Schönheit der winterlichen Waldlandschaft lassen Sie das vergangene Jahr ausklingen und wandeln beim Anblick prachtvoller Klöster, Schlösser und Burgen auf den Spuren der Geschichte in dieser abwechslungsreichen Kulturregion.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Weibersbrunn
Abholung von der Haustür (siehe Leistungen), Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Fahrt in den Naturpark Spessart, wo Sie bei einem Sektempfang willkommen geheißen werden. Abendessen und Übernachtung im Hotel Jägerhof in Weibersbrunn.

2. Tag: Weibersbrunn - Aschaffenburg - Miltenberg - Weibersbrunn
Im Anschluss an das Frühstücksbuffet starten Sie Ihren heutigen Ausflugstag in Aschaffenburg. Einst stolze Zweitresidenz der Mainzer Erzbischöfe und Kurfürsten, blickt die Stadt, über dem Mainbogen gelegen, auf eine über 1000-jährige Geschichte zurück. Wohl bekanntestes Denkmal ist das Renaissanceschloss Johannisburg (Eintritt Extrakosten ca. 4,50 EUR p.P.). Danach besuchen Sie das idyllisch gelegene Miltenberg.

3. Tag: Weibersbrunn - Würzburg - Weibersbrunn
Heute lernen Sie Würzburg kennen. Inmitten von Weinbergen liegt die alte unterfränkische Bischofstadt. Überragt von ihrem Wahrzeichen, der mittelalterlichen Festung Marienberg, prägen Meisterwerke der Baukunst aus verschiedenen Epochen das Bild der historischen Altstadt.

4. Tag: Weibersbrunn - Lohr am Main - Mespelbrunn - Weibersbrunn
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach Lohr am Main. Die kleine fränkische Stadt, die auch Schneewittchenstadt genannt wird, hat sich ihren liebenswerten Charakter bewahrt. Weiter führt Sie die Fahrt nach Mespelbrunn mit dem Wahrzeichen des Spessarts, dem Wasserschloss Mespelbrunn (nur Außenbesichtigung möglich). Am Abend sind Sie herzlich zur Silvesterfeier im Hotel eingeladen.

5. Tag: Weibersbrunn - Odenwald - Weibersbrunn
Gestärkt vom Langschläferfrühstück unternehmen Sie am heutigen Neujahrstag eine Rundfahrt durch die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Odenwaldes. Sie erleben unter anderem Michelstadt bei einem Spaziergang durch die verwinkelten Gassen. Am Nachmittag werden Sie zu Kaffee und Kuchen im Hotel erwartet.

6. Tag: Weibersbrunn - Rückreise
Frühstücksbuffet. Anschließend Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten, ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

gut zu wissen...

  • Eine Haustür-Abholung ist in Wohnregion A+B inklusive. In Wohnregion C nur gegen Aufpreis (siehe Karte)
  • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht auf den Reiseunterlagen. Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung!
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn