Silvesterglanz an der Mosel 

6-Tage-Reise/HP nach Bremm


CRS-Code: BRDMOS010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Willkommensgetränk im Hotel
  • Stimmungsvolle Silvesterfeier mit großem Buffet sowie Musik und Tanz im Hotel
  • Mitternachtsimbiss und Mitternachtssekt zum Anstoßen
  • Großes Feuerwerk
  • Geführte Fakelwanderung mit Glühweinumtrunk
  • Weinprobe beim Winzermeister im Hotel

CRS-Code BRDMOS010S

ab € pro Person

  • Willkommensgetränk im Hotel
  • Stimmungsvolle Silvesterfeier mit großem Buffet sowie Musik und Tanz im Hotel
  • Mitternachtsimbiss und Mitternachtssekt zum Anstoßen
  • Großes Feuerwerk
  • Geführte Fakelwanderung mit Glühweinumtrunk
  • Weinprobe beim Winzermeister im Hotel

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Silvesterglanz an der Mosel

Zu Fuß der sonnigsten Weinberg-Terrassen Europas hat sich die Mosel einen Weg durch das Jahrtausende alte Schiefergebirge gebahnt. Noch im Winter bewahrt der Riesling, der hier angebaut wird, die ganze Kraft der Sonne. Genießen Sie zum Jahresausklang die heitere Gelassenheit von Moselstädtchen wie Bremm, Bernkastel-Kues, Zell oder Cochem und wandeln im Großherzogtum Luxemburg auf den Spuren der Vergangenheit. 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Bremm
Abholung von der Haustür (siehe Leistungen), Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Fahrt nach Bremm. Vor dem Abendessen lernen Sie Ihren Urlaubsort bei einem Spaziergang kennen. Übernachtung im Hotel-Restaurant Hutter in Bremm.

2. Tag: Bremm - Luxemburg - Echternach - Bremm
Erleben Sie heute das sogenannte "Ländchen", das nahegelegene Luxemburg. Bei Roth überschreiten Sie die Grenze zum Städtchen Vianden, das von einer prächtigen Burg überragt wird. Die Stadt Luxemburg mit ihrer historischen und neuzeitlichen Seite lernen Sie auch kennen. Auf dem Rückweg Besuch der Abteistadt Echternach.

3. Tag: Bremm - Bernkastel-Kues - Traben-Trarbach - Zell/Mosel - Bremm
Nachdem Sie gefrühstückt haben, führt Sie die Fahrt entlang der Mosel. Sie erkunden u.a. das mittelalterliche Städtchen Bernkastel-Kues, das bezaubernde Traben-Trarbach und Zell.

4. Tag: Bremm - Trier - Bremm
Frühstücksbuffet. Heute erwartet Sie das schöne Trier oder auch "Rom des Nordens". Trier ist die älteste Stadt Deutschlands und vor allem durch die reiche römische und mittelalterliche Geschichte berühmt. Am Abend findet eine Silvesterfeier mit Live-Musik und Tanz im Hotel statt.

5. Tag: Bremm - Maria Laach - Cochem - Bremm
Nach dem Frühstücksbuffet nehmen Sie an einem Ausflug nach Maria Laach und Cochem teil.  Die Fahrt führt Sie zunächst über Monreal und Mayen zur Benediktinerabtei Maria Laach in der unberührten Landschaft des Laacher Seetals. Am Nachmittag geht es zurück zur Mosel und Sie besuchen Cochem, das zu einem gemütlichen Bummel durch die engen bergigen Gassen einlädt.

6. Tag: Bremm - Rückreise
Frühstücksbuffet. Abfahrt und Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten sowie ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

gut zu wissen...