Silvester im Leinebergland

5-Tage-Reise/HP nach Alfeld


CRS-Code: BRDALF010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Silvesterfeier inkl. Getränke lt. Karte
  • Kaffee und Kuchen im Hotel am Neujahrstag
  • Eintritt in die Herrenhäuser Gärten und ins Schlossmuseum inklusive

CRS-Code BRDALF010S

ab € pro Person

  • Silvesterfeier inkl. Getränke lt. Karte
  • Kaffee und Kuchen im Hotel am Neujahrstag
  • Eintritt in die Herrenhäuser Gärten und ins Schlossmuseum inklusive

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Silvester im Leinebergland

Im Leinebergland erwartet Sie eine vielfältige und reizvolle Landschaft aus bewaldeten Höhen, landwirtschaftlich genutzten Tälern und zarten Flussläufen. Die historische Stadt Alfeld liegt zwischen der Leine im Westen und dem Höhenzug der Sieben Berge, den Sie sicherlich aus dem Grimm-Märchen kennen, im Nordosten. Aufgrund der sehenswerten Altstadt gehört Alfeld auch zur Deutschen Fachwerkstraße.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Hildesheim - Alfeld 
Ihre Silvesterreise beginnt mit einem Besuch in Hildesheim mit seinen berühmten Kirchen und historischen Gebäuden und Denkmälern. Danach können Sie in Alfeld das UNESCO Weltkulturerbe Fagus-Werk besichtigen, ein Fabrikbau des Architekten Walter Gropius aus dem Jahr 1905, in dem noch heute Schuhleisten produziert werden (Eintritt mit Führung Extrakosten ca. 10,- EUR p.P.). Am Nachmittag werden Sie in Ihrem Hotel begrüßt. Abendessen und Übernachtung im GreenLine Hotel Am Schlehberg in Alfeld.

2. Tag: Alfeld - Weserbergland - Alfeld
Heute führt Sie Ihr Ausflug ins Weserbergland, zunächst nach Höxter, das mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Corvey, einem ehemaligen Benediktinerkloster (Eintritt mit Führung Extrakosten ca. 11,- EUR p.P.) aufwarten kann. Nach einem Besuch in Fürstenberg an der Oberweser und in der Barockstadt Bad Karlshafen kehren Sie wieder ins Hotel zurück.

3. Tag: Alfeld - Göttingen - Hann. Münden - Alfeld
Nach dem Frühstück fahren Sie in die Universitätsstadt Göttingen und erfahren alles "rund ums Gänseliesel". Nachmittags besuchen Sie die Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden, lt. Alexander von Humboldt eine der sieben schönst gelegenen Städte der Welt. Abends Silvesterfeier im Hotel.

4. Tag: Alfeld - Hannover - Alfeld
Den Vormittag verbringen Sie mit Ihrer Reiseleitung in der Landeshauptstadt Hannover. Entdecken Sie die Herrenhäuser Gärten mit dem Großen Garten, dem Berggarten und dem Museum im Schloss (Eintritt inklusive). Nachmittags Spaziergang durch Alfeld und gemeinsames Kaffeetrinken.

5. Tag: Alfeld - Einbeck - Rückreise  
Nach einem Besuch in der Bier- und Fachwerkstadt Einbeck treten Sie die Heimreise an und beenden Ihre Silvesterreise ins schöne Leinebergland.

gut zu wissen...