Sa鬾e und Rh鬾e

8-Tage-Flusskreuzfahrt/AI/HP mit MS Mistral


CRS-Code: FRRRHS020S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Ausflugspaket inklusive
  • Alle Getränke an Bord inklusive (laut Leistungen)

CRS-Code FRRRHS020S

ab € pro Person

  • Ausflugspaket inklusive
  • Alle Getränke an Bord inklusive (laut Leistungen)

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Sa鬾e und Rh鬾e

Von der lieblichen Hügellandschaft Burgunds bis in die sonnenverwöhnte Provence genießen Sie in gemächlicher Fahrt mit MS Mistral ständig wechselnde Landschaftsbilder: Die Sa鬾e mit breiten Schilfgürteln, alten Kähnen und einer Vielzahl von Wasservögeln, schroffen Bergen, stillen Flussauen, uralten Städtchen, Burgen und Schlössern, Weinbergen und Obstgärten und die von gewaltigen Schleusenanlagen gebändigte Kraft der ungestümen Rh鬾e. Lernen Sie das Weinbaugebiet des Beaujolais, die Metropole Lyon, die Schluchten der Ardèche, die Papststadt Avignon und die landschaftlichen Schönheiten der Camargue kennen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise - Einschiffung in Chalon sur Sa鬾e
Abholung von der Haustür und Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Am Abend erreichen Sie die bekannte Weinhandelsstadt Chalon-sur-Sa鬾e und gehen an Bord Ihres Schiffes MS Mistral. Sie haben nun die Gelegenheit, das Schiff kennenzulernen und einen ersten Rundgang zu unternehmen. An Ihrem ersten Abend sind Sie herzlich zum Begrüßungsdrink eingeladen. Gegen 19:00 Uhr legt MS Mistral Richtung M鈉on ab.

2. Tag: M鈉on - Belleville - Trévoux - Lyon
Nach dem Frühstück legt MS Mistral in M鈉on ab und erreicht gegen Mittag Belleville. Ab hier starten Sie zu einem Ausflug in das schöne Weinbaugebiet des Beaujolais und besuchen das beeindruckende Weinmuseum "Hameau du Vin" . Natürlich verlassen Sie das Gebiet des Beaujolais nicht, ohne den berühmten Wein der Region zu kosten. MS Mistral fährt in der Zwischenzeit weiter nach Trévoux, wo Sie im Anschluss an den Ausflug wieder auf Ihr schwimmendes Hotel gehen. Am Abend erreichen Sie dann bereits Lyon, wo MS Mistral über Nacht anlegen wird.

3. Tag: Lyon - Tain l`Hermitage
Im Anschluss an das Frühstück steht heute eine Stadtrundfahrt durch die einzigartige Stadt Lyon auf dem Programm. Lernen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser schönen Stadt kennen: u. a. das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen und die von den beiden Flüssen gebildete Halbinsel mit dem Place des Terreaux und dem Place Bellecour. Um ca. 12:30 Uhr legt MS Mistral ab und passiert die unzähligen Brücken Lyons in Richtung Tain l`Hermitage, wo Sie gegen 19:00 Uhr eintreffen werden.

4. Tag: Tain l`Hermitage - St. Etienne-des-Sorts - Avignon
Am Morgen verlässt MS Mistral Tain-l`Hermitage und fährt rh鬾eabwärts. Nach dem Mittagessen starten Sie zu einem Ausflug zu den berühmten Schluchten der Ardèche. Die Fahrt führt nach Vallon-Pont-d`Arc. Hier in der Nähe durchgrub die Ardèche eine Felswand, wodurch ein großartiger natürlicher Brückenbogen entstand: der 34 m hohe "Pont-d`Arc" . Bei der anschließenden Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten mit den tief unter Ihnen liegenden zahlreichen Windungen des silbrigen Flusses, der "Grand Canyon"  Frankreichs. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie wieder zurück an Bord. Das Schiff fährt weiter nach Avignon, wo Sie am späteren Abend eintreffen werden.

5. Tag: Avignon - Arles
Nach dem Frühstück besichtigen Sie im Rahmen einer Führung den berühmten Papstpalast. Die auf einem Felsrücken thronende mächtige Zitadelle mit hohen Festungsmauern beherbergte einst einen prächtigen Hof, an dem sich Künstler und Gelehrte drängten. Zu seinen Füßen spiegelt sich im Fluss die berühmte Brücke Pont-Saint-Bénézet, die Ihnen sicher aus dem Kinderlied "Sur le Pont d`Avignon"  bekannt ist. Während des Mittagessens verlässt MS Mistral Avignon rh鬾eabwärts nach Arles. Am Nachmittag erreichen Sie Arles und haben Gelegenheit, die schöne Altstadt mit dem berühmten Amphitheater, dem Römischen Theater und der Kirche St-Trophime individuell zu besichtigen.

6. Tag: Arles - Port St. Louis
Heute unternehmen Sie mit Ihrem Bus einen Ausflug in die Camargue und besuchen den Zigeuner-Wallfahrtsort Les-Saintes-Maries-de-la-Mer. Zum Mittagessen treffen Sie in Port St. Louis, am größten Mündungsarm der Rh鬾e, der Grand Rh鬾e, wieder Ihr Schiff. MS Mistral fährt auf dem Golf du Fos, wo sie sich das Fahrwasser mit großen Seeschiffen teilt, in das Städtchen Martigues. Martigues ist von Wasserläufen durchzogen und erinnert ein wenig an Venedig. Genießen Sie ein festliches Gala-Dinner, gefolgt von fröhlichen Stunden im Salon.

7. Tag: Ausschiffung - Raum Besancon
Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel und treten die Rückreise an. Fahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Besancon. Anschließend Zimmerbelegung, Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Besancon.

8. Tag: Raum Besancon - Rückreise
Frühstücksbuffet und Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten und ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

Ihr Fahrplan:

TagReiseverlauf/SchiffsrouteAnAbProgramm
1.Chalon sur Sa鬾e-19:00Einschiffung von ca. 17:30 bis 18:00 Uhr
2.

M鈉on

Belleville

Trevoux

Lyon

00:30

13:30

16:00

22:15

11:00

14:00

19:00

-

individuelles Programm

Busausflug Beaujolais mit Weinprobe

Wiedereinschiffung

3.

Lyon

Tain l碒erimitage

-

19:00

12:30

-

Stadtrundfahrt Lyon

4.

Tain l碒erimitage

St. Etienne des Sorts

Avignon

-

13:00

22:30

04:30

18:30

-

Busausflug Schluchten der Ardèche

5.

Avignon

Arles

-

16:00

13:00

-

Stadtführung Avignon

individuelles Programm

6.

Arles

Port-St-Louis

Martigues

-

12:00

19:00

09:00

16:00

-

Busausflug Camarque

Wiedereinschiffung

Gala Dinner

7.Martigues--

Bis 9:00 Uhr Ausschiffung und Fahrt zur Zwischenüb. im Raum Besancon

8.Raum BesanconFrühstück und Rückreise

Bei ungünstigen Wetterverhältnissen oder Hafenveranstaltungen kann der Hafen von Martigues nicht angefahren werden und das Schiff geht in Port-St-Louis vor Anker. Der Ausflug nach Martigues wird dann am 6. Tag mit dem Bus durchgeführt. Die Ausschiffung erfolgt dann ebenfalls in Port-St-Louis. Der Fahrplan dient nur der Orientierung. Programmänderungen (bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umständen) bleiben vorbehalten.

gut zu wissen...

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!
  • Eine Haustür-Abholung ist in Wohnregion A+B inklusive. In Wohnregion C nur gegen Aufpreis (siehe Karte)
  • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.
  • Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht auf den Reiseunterlagen.
  • Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung