Erzgebirge und Kaiserbäder

5-Tage-Reise/HP nach Oberwiesenthal


CRS-Code: BRDJUB010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Erzgebirgsabend im Hotel inklusive
  • Tanzabend im Hotel inklusive

CRS-Code BRDJUB010S

ab € pro Person

  • Erzgebirgsabend im Hotel inklusive
  • Tanzabend im Hotel inklusive

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Erzgebirge und Kaiserbäder

Ihre Reise führt Sie in das wunderschöne Erzgebirge. In Deutschlands höchstgelegener Stadt, dem Kurort Oberwiesenthal erwartet Sie auf fast 1000 Meter Höhe, direkt am Fichtelberg das AHORN Hotel Am Fichtelberg. Gehen Sie auf Entdeckungsfahrt, erleben die traditionelle Handwerkskunst der Region und tauchen ein in die reizvolle Berglandschaft und das böhmische Bäderdreieck.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Oberwiesenthal
Am Morgen starten Sie zu einem erlebnisreichen Kurzurlub. Nachmittags treffen Sie im Kurort Oberwiesenthal ein und beziehen Ihr Zimmer im Hotel direkt am Fichtelberg gelegen. Abendessen und Übernachtung im AHORN Hotel Am Fichtelberg in Oberwiesenthal.

2. Tag: Oberwiesenthal - Erzgebirgsrundfahrt - Oberwiesenthal
Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung starten Sie heute zu einer Rundfahrt durch das Erzgebirge. Sie führt Sie zunächst in die Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz mit ihrem Wahrzeichen der St. Annenkirche. Durch die reizvolle Landschaft des Erzgebirges geht die Fahrt weiter zum Spielzeugdorf in Seiffen. Dort haben Sie die Möglichkeit, das Spielzeugmuseum zu besichtigen (Eintritt Extrakosten ca. 6,- EUR p.P.) und nach Herzenslust durch die Kunsthandwerksgeschäfte zu bummeln.

3. Tag: Oberwiesenthal - Karlsbad - Marienbad - Oberwiesenthal
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Karlsbad. Die schöne Kurstadt in Tschechien liegt nur ca. 30 km von Oberwiesenthal entfernt und ist bekannt für die Herstellung der originalen Karlsbader Oblaten und den weltberühmten Kräuterlikör Becherovka. Schlendern Sie durch die glanzvollen Kolonnaden, wie es einst Kaiser und Könige taten. Den Nachmittag verbringen Sie in Marienbad und sehen prachtvolle Kurhäuser, in denen schon der englische König kurte.

4. Tag: Oberwiesenthal - Rundfahrt Westerzgebirge - Oberwiesenthal
Gestärkt vom Frühstück erkunden Sie heute den westlichen Teil des Erzgebirges. Über Schwarzenberg erreichen Sie Schneeberg, das vor allem für das bergmännische Volkskunstmuseum (Eintritt Extrakosten ca. 2,50 EUR p.P.) und die St. Wolfgangskirche mit dem Cranach-Altar berühmt ist. Zum Abschluss Ihrer Rundfahrt machen Sie Halt in Eibenstock und haben die Möglichkeit, in der Funke Stickerei die Plauener Spitze zu bewundern.

5. Tag: Oberwiesenthal - Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

gut zu wissen...