Das blaue Gold der Niederlande

4-Tage-Reise/ÜF nach Delft


CRS-Code: HOLDEL010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Grachtenfahrt inklusive
  • Besuch einer Porzellan-Manufaktur inklusive

CRS-Code HOLDEL010S

ab € pro Person

  • Grachtenfahrt inklusive
  • Besuch einer Porzellan-Manufaktur inklusive

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Das blaue Gold der Niederlande

Die malerische Stadt Delft, zwischen Rotterdam und Den Haag gelegen, verdankt ihre weltberühmte Farbe den historischen Tonwaren. Bewundern Sie das berühmte "Delfter Blau" in seiner ganzen Pracht.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Delft
Ihre Kurzreise nach Holland führt Sie auf direktem Wege nach Delft, wo Sie sich zunächst mit Ihrer Reiseleitung einen ersten Eindruck über die Stadt in der Provinz Südholland verschaffen. Fahrt zum Shanghai Hotel Holland zur Übernachtung.

2. Tag: Delft - Grachten - Porzellan - Delft
Heute lernen Sie die hübsche Universitätsstadt Delft näher kennen. Der Name der Stadt bedeutet "graben", was aufgrund der zahlreichen Kanäle durchaus passend ist. Nach der Stadtführung entspannen Sie bei einer Grachtenrundfahrt. Delft war lange ein Zentrum für edle handbemalte Keramik. Am Nachmittag folgt daher der Besuch einer Töpferei, wo Sie Einblicke in die Kunst des "Blauen Goldes" erhalten.

3. Tag: Delft - Den Haag - Delft
Nach dem Frühstück fahren Sie in das nahe gelegene Den Haag, den Sitz der holländischen Regierung. Bewundern Sie in der luxuriösen Einkaufsstraße Noordeinde den Palast von König Willem-Alexander und holen Sie sich einige Souvenirs im angesagten Einkaufsviertel "Haagsche Bluf".

3. Tag: Delft - Kinderdijk - Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Zum Abschluss besuchen Sie noch die ,,Mühlenstraße" in Kinderdijk. Die 19 Windmühlen wurden von der UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen. Mit vielen neuen Eindrücken und Erinnerungen treten Sie den Heimweg an.

gut zu wissen...