Moskau und St. Petersburg

12-Tage-Reise/HP nach Russland mit Fähr-Rückreise Helsinki - Travemünde


CRS-Code: RUSMSP010O


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Stadtführungen in Smolensk, Moskau, Novgorod und St. Petersburg inklusive
  • Eintritt in die Basilius-Kathedrale inklusive
  • Eintritt und Besichtigung der Peter-Paul-Festung inklusive

CRS-Code RUSMSP010O

ab € pro Person

  • Stadtführungen in Smolensk, Moskau, Novgorod und St. Petersburg inklusive
  • Eintritt in die Basilius-Kathedrale inklusive
  • Eintritt und Besichtigung der Peter-Paul-Festung inklusive

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Moskau und St. Petersburg

Goldene Kuppeln, der größte und schönste Strom Europas und zahlreiche Naturwunder, eine herzliche Gastfreundschaft, Kunstschätze von unermesslichem Wert, weltweit berühmte architektonische Schmuckstücke - nur ein paar Kennzeichen Russlands, eines Landes voller Gegensätze und Impressionen. Lassen Sie sich verführen von der Vielfalt des flächenmäßig größten Landes der Welt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Posen
Ihre Reise zu den russischen Metropolen beginnt mit der Fahrt nach Posen/Poznan. Abendessen und Übernachtung in Posen.

2. Tag: Posen - Sensburg
Nach dem Frühstück führt Sie die Reise durch ausgedehnte Waldgebiete, über Thorn nach Mragowo. Genießen Sie die Schönheit der unberührten Natur auf Ihrem Weg in das ehemalige Sensburg. Abendessen und Übernachtung in Sensburg.

3. Tag: Sensburg - Daugavpils
Nachdem Sie gefrühstückt haben, setzen Sie Ihre Reise zum baltischen Grenzübergang fort. Nach Erledigung der Zollformalitäten Fahrt nach Daugavpils, wo Sie heute zu Abendessen und Übernachtung erwartet werden.

4. Tag: Daugavpils - Smolensk
Im Anschluss an das Frühstück ist Ihr nächstes Ziel erst einmal die russische Grenze. Nach Erledigung der Grenzformalitäten geht es nach Smolensk, am Oberlauf des Dnjepr gelegen. Abendessen und Übernachtung in Smolensk.

5. Tag: Smolensk - Moskau
Frühstück. Am Vormittag vermittelt Ihnen eine Stadtrundfahrt in Smolensk einen Eindruck von dieser typisch russischen Stadt. In der Altstadt sind noch wertvolle Denkmäler aus dem 11. und 12. Jh. ebenso erhalten wie die Stadtmauer mit 31 Türmen. Weiterreise nach Moskau, eine der ältesten Städte Russlands. In der Metropole pulsiert das Leben. Mit mittlerweile mehr als 12 Mio. Einwohnern ist und bleibt Moskau unangefochten das Herz des russischen Riesenreiches. Abendessen und Übernachtung in Moskau.

6. Tag: Moskau
Frühstück. Das aufregende Stadtbild Moskaus ist geprägt von seiner langen und wechselhaften Geschichte. Die Zarenherrschaft, die russisch-orthodoxe Kirche und auch die sozialistische Revolution haben der Stadt ihren Stempel aufgedrückt. Hier treffen Vergangenheit und moderner Zeitgeist aufeinander und verleihen Moskau ein einzigartiges Flair, was Sie bei einer Stadtrundfahrt feststellen werden. Anschließend besichtigen Sie die Basilius-Kathedrale (Eintritt inklusive) mit ihren vielen bunten Kuppeln. Abendessen und Übernachtung in Moskau.

7. Tag: Moskau - Nowgorod
Frühstück. Dann verlassen Sie Moskau in nördlicher Richtung und fahren vorbei an Klin und Twer bis nach Nowgorod, Ihrem heutigen Tagesziel. Abendessen und Übernachtung in Nowgorod.

8. Tag: Nowgorod - St. Petersburg
Im Anschluss an das Frühstück sehen Sie bei einer Stadtführung durch das alte Nowgorod den von Gräben und Gärten umgebenen Kreml, das Wahrzeichen der Stadt. Die St.-Sophien-Kathedrale ist eine Nachahmung der gleichnamigen Kathedrale in Kiew. Am frühen Abend erreichen Sie St. Petersburg. 1703 gründete Peter der Große diese faszinierende Stadt. Mit seinem barockklassizistischen Zentrum gehört das "Venedig des Nordens" zu den schönsten Städten Europas. Mehr als 5 Millionen Menschen leben hier - verzaubert von einer Mischung aus altmodischem Charme und neuem Lifestyle. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

9. Tag: St. Petersburg
Frühstück. Anschließend wird Ihnen die Stadt an der Newa vorgestellt. Paläste und Kirchen, kleine Kanäle mit zahlreichen Brücken prägen das Bild der prachtvollen Stadt. Sie besichtigen die Peter-Paul-Festung (inkl. Eintritt), das unbestrittene Herz der Stadt. Die gleichnamige Kathedrale ist die Begräbniskirche aller Zaren seit Peter dem Großen. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

10. Tag: St. Petersburg - Helsinki- Vuosaari
Nach dem Frühstück ist Ihre erste Station der russisch-finnische Grenzübergang. Dann fahren Sie weiter zum Hafen vor der finnischen Hauptstadt. Einschiffung zur Fährüberfahrt mit Finnlines nach Travemünde. Abfahrt um ca. 17:00 Uhr. Abendessen und Übernachtung an Bord.

11. Tag: Auf See - Travemünde - Stockelsdorf
Frühstück an Bord. Genießen Sie einen erholsamen Tag auf See. Ankunft in Travemünde um ca. 21.00 Uhr. Ausschiffung und kurze Fahrt zur Übernachtung nach Lübeck.

12. Tag: Stockelsdorf - Lübeck - Rückreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück und einem Besuch in Lübeck ist diese faszinierende Reise zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

gut zu wissen...