Mecklenburgische Seenplatte

6-Tage-Reise/HP nach Plau am See


CRS-Code: BRDMEC010O


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Familiengeführtes Hotel direkt am Plauer See

CRS-Code BRDMEC010O

ab € pro Person

  • Familiengeführtes Hotel direkt am Plauer See

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Mecklenburgische Seenplatte

Willkommen im größten zusammenhängenden Seengebiet Mitteleuropas! Jeder Blick eröffnet neue Eindrücke in die einzigartige Weite der mecklenburgischen Landschaft. Den Reiz der in der ganzen Region verstreut liegenden, erwürdigen Städten und beschaulichen Dörfern machen die norddeutsche Backsteingotik sowie die liebevoll restaurierten Stadtkerne aus. In dieser himmlischen Ruhe lohnt es sich seinen Blick auch auf die Tierwelt zu richten und einen der hier heimischen Seeadler, Eisvögel, Fischreiher oder Kraniche zu erspähen. Über 1000 Seen und die sie verbindenden Flüsse laden zu Ausflügen der besonderen Art ein.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Rheinsberg - Plau am See
Unsere Reise führt Sie in die mecklenburgische Seenlandschaft. Über Rheinsberg erreichen Sie Plau am See. Sie lassen den Tag bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen. Übernachtung im Landhotel Rosenhof.

2. Tag: Plau am See - Stuer - Röbel - Waren - Plau am See
Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Stuer zum Bärenwald Müritz, dem größten Bärenschutzzentrum (Eintritt inkl. Führung Extrakosten ca. 9,-EUR p. P.). Weiter führt Sie der Weg zum größten deutschen Binnensee (112m²) - dem Müritz See. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Schiffahrt (Extrakosten ca. 10,- EUR p. P.). Ein abschließender Alstadtspaziergang durch Waren rundet diesen Tag ab.

3. Tag: Plau am See - Rostock - Warnemünde - Plau am See
Frühstücksbuffet. Heute lernen Sie Rostock beginnend am Kröpeliner Tor entlang der Einkaufs- und Bummelmeile vorbei am Fünfgiebelhaus in Richtung Altstadt kennen. Hier finden Sie u.a. das 1714 erbaute herzogliche Palais mit dem Barocksaal, das Kloster zum Heiligen Kreuz, das Rathaus und Rostocks größten Sakralbau, die Marienkirche. Weiter führt Sie der Weg nach Warnemünde. Nach einem Spaziergang entlang des Alten Stroms haben Sie Zeit für eigene Erkundungen.

4. Tag: Plau am See - Mecklenburgische Schweiz - Plau am See
Nach dem Frühstückbuffet lernen Sie zunächst Ihren Urlaubsort Plau am See kennen. Im Anschluss starten Sie zu einer Rundfahrt durch die Mecklenburgische Schweiz. Sie besuchen u.a. Güstrow und Teterow. Kleine Flüsse schlängeln sich durch das hügelige Land, mit Seen und dichten Wäldern bilden sie ein Kleinod der Natur und eine herrliche Farbkomposition aus Grün, Blau und im Frühsommer leuchtendem Geld. Zwischen den glitzernden Gewässern und bewaldeten Hügeln findet der Besucher immer wieder Gutshäuser und Schlösser mit alten Parkanlagen und Gärten sowie eine unglaubliche Fülle von Kulturdenkmälern und Kunstschätzen, Museen und Galerien.

5. Tag: Plau am See - Schwerin - Wismar - Plau am See
Im Anschluss an das Frühstücksbuffet führt Sie der Ausflug zunächst in die Schlossstadt Schwerin mit ihrer wunderbaren Kulisse. Bei einer Stadtführung sehen Sie den Markt, Dom, Alten Garten, Schweriner Schloss u.v.m. Anschließend haben Sie noch genügend Freizeit, um den Ort auf eigene Faust zu entdecken. Weiterfahrt in die Unesco Welterbe- und Hansestadt Wismar. Die Stadtgeschichte, das pittoreske Stadtbild, die Architektur und die Backsteinkirchen machen neugierig. Erfahren Sie, was sich hinter all dem an Wissenswertem verbirgt.

6.Tag: Plau am See - Rückreise
Nach dem Frühstück haben Sie noch einmal die Gelegenheit, Plau am See auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend treten Sie voller neuer Eindrücke die Rückreise an.

gut zu wissen...