Königstour Nordkap und Lofoten

12-Tage-Erlebnisreise/HP


CRS-Code: NORNOK010N


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Entspannter reisen mit Nachtfähre


CRS-Code NORNOK010N

ab € pro Person

  • Entspannter reisen mit Nachtfähre


 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Königstour Nordkap und Lofoten

Wenn die Mitternachtssonne ihren tiefsten Stand erreicht hat, gibt es kaum einen eindrucksvolleren Ort auf Erden als die Nordkap-Klippe. Weiter gen Norden können Sie auf dem europäischen Festland nicht gelangen. Sie sind am Ende der Welt. Dieses beeindruckende Schauspiel zeigt sich im Hochsommer nördlich des Polarkreises. Dann verschwindet die Sonne niemals ganz hinter dem Horizont und es ist auch noch in der Nacht taghell. Doch die Mitternachtssonne ist nur einer der unvergesslichen Höhepunkte dieser Erlebnisreise durch Skandinavien.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Raum Helsingborg
Heute beginnt Ihre Königstour durch Skandinavien. Die Reise führt nach Norden und über die Fährverbindung Puttgarden - Rødby geht es nach Dänemark. Später überqueren Sie die Öresundbrücke und erreichen Schweden. Am Abend nehmen Sie in Ihrem Hotel im Raum Helsingborg das Abendessen ein.

2. Tag: Malmö - Stockholm
Frühstücksbuffet. Sie setzen Ihre Fahrt über Jönköping und am schönen Vätternsee entlang fort bis in die historische Hauptstadt Stockholm. Bei der Stadtrundfahrt und dem anschließendem Spaziergang in der Altstadt wird deutlich, dass Stockholm zu einer der schönsten Städte der Welt zählt und besonders im Sommer eine unvergleichliche Lebensfreude ausstrahlt. Abendessen und Übernachtung im Raum Stockholm.

3. Tag: Stockholm - Umeå
Nach dem Frühstücksbuffet geht die Reise am Bottnischen Meerbusen entlang weiter in Richtung Norden. Über Sundsvall erreichen Sie am frühen Abend die Universitätsstadt Umeå, die "Stadt der Birken". Umeå war, gemeinsam mit Riga, Europäische Kulturhauptstadt 2014. Abendessen und Übernachtung im Raum Umeå.

4. Tag: Umeå - Muonio
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach Luleå. Obwohl die Stadt nur 110 km vom Polarkreis entfernt liegt, ist das Klima sehr mild. Im Juli hat die Hafenstadt die höchste Anzahl an Sonnenstunden in Schweden. Dann überqueren Sie die Grenze zu Finnland, die als die friedlichste der Welt bezeichnet wird, und anschließend den Polarkreis. Durch das wildromantische Torniotal, immer dem Grenzfluß Torniojoki folgend, führt Sie die Reise bis nach Muonio. Abendessen und Übernachtung im Raum Muonio.

5. Tag: Muonio - Nordkap
Frühstücksbuffet. Heute beginnt die letzte Etappe auf Ihrem Weg zum nördlichsten Punkt Europas. Am Vormittag passieren Sie die norwegische Grenze. Sie haben nun die Finnmark, die nördlichste Region Skandinaviens, erreicht. Hier, im Heimatland der Lappen (Samen), weiden im Sommer Tausende von Rentieren auf endlosen Landstrichen. In Kautokeino, dem Mittelpunkt der samischen Rentierzucht, werden jahrhundertealte Sitten und Gebräuche noch heute gewahrt. Weiterfahrt durch eine weite Tundralandschaft nach Kåfjord. Tunnelfahrt zur Nordkapinsel. Abendessen in Ihrem Hotel. Anschließend Ausflug zum Nordkap. In der Nordkaphalle werden Ihnen Impressionen der Provinz Finnmark zu allen Jahreszeiten auf einer Panorama-Leinwand gezeigt. Hier können Sie Ihre Urlaubsgrüße mit Originalstempel absenden. Um Mitternacht bewundern Sie dann die atemberaubende Aussicht auf das arktische Eismeer vom nördlichsten Punkt Europas (Eintritt Nordkap Extrakosten ca. 280,- NOK = ca. 30,- EUR p.P.). Rückfahrt zum Hotel zur Übernachtung.

6. Tag: Nordkap - Nordreisa/Storslett
Frühstücksbuffet. Dann geht es wieder zurück aufs Festland. Über die waldlose Halbinsel Sennaland und entlang des lachsreichen Flusses Alta reisen Sie weiter auf der landschaftlich schönsten Fjordstraße Nordnorwegens bis in den Raum Nordreisa/Storslett, wo Sie heute zu Abendessen und Übernachtung erwartet werden.

7. Tag: Nordreisa/Storslett - Vesterålen
Frühstücksbuffet. Am wunderschönen Lyngenfjord entlang erreichen Sie Bjerkvik. Von hier aus beginnt eine landschaftlich beeindruckende Fahrt über das Inselreich der Vesterålen, eine den Lofoten vorgelagerte Inselgruppe. Hier werden Sie heute im Küstenort Melbu zu Abendessen und Übernachtung erwartet.

8. Tag: Vesterålen - Lofoten - Bodø - Saltfjellet
Morgens setzen Sie mit der Fähre über nach Fiskebøl auf den Lofoten, genießen Sie den herrlichen Blick auf die Berglandschaft der Insel Austvågøy. Kurz darauf kommen Sie nach Svolvær, den Hauptort der Lofoten. Die Inselgruppe beeindruckt durch gigantische Felsformationen und verträumte Fischerdörfer. Während der Fahrt nach Moskenes sehen Sie kristallklare Buchten, bizarre Berge, an denen seltene Vögel ihre Brutstätten haben, sowie herrliche fischreiche Fjorde. Am Nachmittag beginnt eine 4-stündige Fährüberfahrt durch den Vestfjord von Moskenes nach Bodø. Noch einmal erleben Sie den Ausblick auf die traumhaft schöne, zerklüftete Fjordlandschaft. Abendessen und Übernachtung im Raum Saltfjellet.

9. Tag: Saltfjellet - Trondheim
Frühstücksbuffet. Sie überqueren den Polarkreis und fahren durch eine faszinierende Gebirgswelt bis in den Raum Trondheim. Abendessen und Übernachtung im Raum Trondheim.

10. Tag: Trondheim - Oslo
Nach dem Frühstücksbuffet besuchen Sie den Nidarosdom in Trondheim, den Krönungsort der norwegischen Könige. Sie setzen Ihre Reise auf der alten Königsstraße fort über Oppdal und durch das beeindruckende Dovregebirge nach Dombås. Ab hier führt Sie die Reiseroute durch das "Tal der Täler", das Gudbrandstal. Entlang des Flusses Lagen, im Osten die Gebirgsketten Rondane und Dovrefjell, im Westen das imposante Hochgebirge Jotunheimen, gelangen Sie durch dieses landschaftlich wunderschöne Tal zunächst nach Lillehammer. Abendessen und Übernachtung erfolgen dann im Raum Oslo.

11. Tag: Oslo - Göteborg
Frühstücksbuffet. Nach einer Rundfahrt durch Oslo, bei der Sie u.a. das königliche Schloss, das Rathaus und die Festung Akershus sehen, fahren Sie über die schwedische Grenze und erreichen am Nachmittag Göteborg. Hier beginnt gegen 17:00 Uhr die Einschiffung auf dem Fährschiff der Stena Line in Richtung Kiel. Abendbuffet und Übernachtung an Bord.

12. Tag: Kiel - Rückreise
Eine erlebnisreiche Rundreise durch Skandinavien geht zu Ende. Sie treten nach dem Frühstücksbuffet an Bord und der Ankunft in Kiel um ca. 09:15 Uhr die Heimreise an.

gut zu wissen...