Inselhüpfen mit der Motorjacht  

10-Tage-Reise/HP mit Kreuzfahrt ab/bis Opatija


CRS-Code: CROSPL010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Keine Nachtfahrten
  • Reisen Sie in einer kleinen Gruppe mit eigenem Schiff

CRS-Code CROSPL010S

ab € pro Person

  • Keine Nachtfahrten
  • Reisen Sie in einer kleinen Gruppe mit eigenem Schiff

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Inselhüpfen mit der Motorjacht

Erleben Sie die traumhafte Inselwelt und romantische Buchten auf Ihrer eigenen exklusiven Motorjacht (max. 36 Passagiere). Die bezaubernden kleinen Hafenstädte kann kein großes Kreuzfahrtschiff ansteuern: Sie sehen u.a. die Inseln Krk, Rab, Molat, Lošinj und Cres.

Reiseverlauf

1. T1. Tag: Anreise - Salzburger Land
Heute beginnt Ihre Kroatienreise zunächst mit der Fahrt nach Österreich. Gegen Abend treffen Sie zu Abendessen und Übernachtung im Salzburger Land ein.

2. Tag: Salzburger Land - Opatija - Insel Krk
Nach dem Frühstück geht es weiter bis nach Opatija, wo Sie am frühen Nachmittag von Ihrer Reiseleitung begrüßt werden und an Bord Ihrer Jacht gehen. Nach einem gemütlichen, geführten Rundgang durch den mondänen Badeort heißt es "Leinen los" und Sie nehmen Kurs auf die Insel Krk, mit ihren vielen versteckten Buchten und malerischen Dörfern. Abendessen und Übernachtung im Hafen von Krk.

3.Tag: Insel Krk - Insel Rab
Vormittags setzen Sie die Reise zur "Insel der Liebe", Rab, fort. Die alte Stadt Rab, in deren Hafen Sie die Nacht verbringen werden, ist von mittelalterlichen Mauern umgeben, hinter denen sich Kirchtürme und Paläste, Steingassen und alte Stadtplätze verstecken. Übernachtung im Hafen von Rab.

4.Tag: Insel Rab  - Insel Maun - Zadar
Nach dem Frühstück verlassen wir Rab und fahren entlang der Insel Pag zur kleinen Insel Maun. Weiter geht es nach Zadar, wo Sie den Nachmittag und Abend verbringen. Zadar ist eine Stadt voller historischer und kultureller Sehenswürdigkeiten, wie z.B. der bekannten Basilika St. Donatus, dem römischen Forum, der Zitadelle u.v.m. Diese 3000 Jahre alte Stadt hat eine lange und turbulente Geschichte, die Sie bei einer Stadtführung kennenlernen. Übernachtung im Hafen von Zadar.

5.Tag: Zadar - Insel Molat
Morgens fahren Sie zur Insel Molat, die sich im Norden des Zadar-Archipels befindet. Die Ruhe, Stille und das nötige Minimum an Infrastruktur (4 Restaurants, 3 Läden) garantieren Erholung fernab des alltäglichen Tourismus. Auf der Insel gibt es keine Fahrzeuge, außer vielleicht ein paar Traktoren auf den Feldern. Hier finden Sie viele schöne Strände, u.a. einen Sandstrand neben dem kleinen Hafen. Die Insel war schon in der Antike bewohnt. Besonders erwähnenswert ist die 1632 erbaute Kirche, in der altkroatische Schriften aus dem 16. bis 19. Jh. gefunden wurden. Captainsdinner und Übernachtung im Hafen von Molat.

6.Tag: Insel Molat  - Mali Lošinj
Abfahrt in Richtung Lošinj, eine der bekanntesten Inseln der Nordadria, Dank der vielen Pinienwälder und des kristallklaren Meerwassers. Mali Lošinj gehört zu den Orten Kroatiens mit den meisten Sonnentagen im Jahr. Tauchen Sie nach dem Abendessen, welches Sie individuell im Restaurant Ihrer Wahl einnehmen, in die Menge der Abendspaziergänger im Stadthafen ein. Übernachtung im Hafen von Mali Lošinj.

7.Tag: Mali Lošinj - Insel Cres
Nach einem morgendlichen Bad im Meer, setzen Sie die Fahrt zur Insel Cres fort. Die langgezogene Insel ist mit Eichen, Pinienwäldern, Weingärten und Olivenplantagen bedeckt. Seinerzeit waren Cres und Losinj eine Insel, aber die Römer haben durch die Grabung eines Kanals an der engsten Stelle die Insel geteilt. Übernachtung im Hafen der typisch mittelalterlichen Stadt Cres.

8.Tag: Insel Cres - Opatija
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Opatija, so dass Sie den "Meeresblick" auf die ganze Riviera von Opatija genießen können. Die Ankunft im Hafen ist für den späten Nachmittag vorgesehen. Abschiedsfeier mit Abendessen und Übernachtung im Hafen von Opatija.

9. Tag: Opatija - Salzburger Land
Am Morgen heißt es Abschied nehmen von der Besatzung. Dann holt Sie Ihr Reisebus wieder im Hafen von Opatija ab. Sie fahren zurück nach Österreich. Abendessen und Übernachtung erfolgen wieder im Salzburger Land.

10. Tag: Salzburger Land - Rückreise
Nach dem Frühstück geht diese exklusive Reise mit wunderschönen Erinnerungen zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

gut zu wissen...