Ins Land der tausend Seen

4-Tage-Reise/HP nach Templin


CRS-Code: BRDTEM010O


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • kostenfreie Nutzung des Hallenschwimmbads
  • täglich wechselndes Freizeit- und Abendprogramm im Hotel

CRS-Code BRDTEM010O

ab € pro Person

  • kostenfreie Nutzung des Hallenschwimmbads
  • täglich wechselndes Freizeit- und Abendprogramm im Hotel

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Ins Land der tausend Seen

Willkommen im größten zusammenhängenden Seengebiet Mitteleuropas! Jeder Blick eröffnet neue Eindrücke in die einzigartige Weite der mecklenburgischen Landschaft. Über 1000 Seen und die sie verbindenden Flüsse laden zu Ausflügen der besonderen Art ein.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Neuruppin - Templin
Auf der Hinreise machen Sie einen Zwischenstopp in Neuruppin. Die Kreisstadt in Nordbrandenburg und Geburtsstadt des Dichters Theodor Fontane liegt malerisch direkt am 14 km langen Ruppiner See. Weiterfahrt nach Templin, wo Sie zu Abendessen und Übernachtung im AHORN Seehotel Templin erwartet werden.

2. Tag: Templin - Mecklenburgische Seenplatte - Waren - Templin
Nach dem Frühstück lernen Sie zunächst Ihren Urlaubsort Templin bei einem Stadtrundgang
kennen. Im Anschluss starten Sie zu einer erlebnisreichen Rundfahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte, die zu den drei größten Seengebieten südlich der Ostsee zählt. Inmitten dieses Wasserparadieses liegt der mit 112 km² größte deutsche Binnensee - der Müritz See. Sie haben die Möglichkeit, an einer Schifffahrt auf der Müritz teilzunehmen (Extrakosten ca. 11,- EUR p.P.). Ein Spaziergang durch die Altstadt von Waren rundet diesen Tag ab.

3. Tag: Templin - Niederfinow - Schorfheide - Templin
Das 1934 in Betrieb genommene Schiffshebewerk Niederfinow ist das älteste der heute in Deutschland "diensttuenden" Hebewerke. Es besteht die Möglichkeit, an Bord eines Schiffes durch die Schleuse zu fahren (Extrakosten ca. 7,- EUR p.P.). Anschließend fahren Sie mit dem Bus weiter in die Schorfheide-Chorin, eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Die Landschaft wurde durch die letzte Eiszeit geschaffen und lädt zu einer gemütlichen Rundfahrt ein.

4. Tag: Templin - Potsdam - Rückreise
Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Rückreise an. Die Fahrt führt Sie über Potsdam, wo
Sie durch den historischen Stadtkern schlendern können. Dann treten Sie die Heimreise an.

gut zu wissen...