Indian Summer und Nordlicht

11-Tage-Reise/ÜF/HP durch Finnland und Norwegen


CRS-Code: NORLIC010N


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Keine Nachtfahrten
  • Erleben Sie Herbstfärbung und (mit etwas Glück) Nordlicht im Norden Skandinaviens

CRS-Code NORLIC010N

ab € pro Person

  • Keine Nachtfahrten
  • Erleben Sie Herbstfärbung und (mit etwas Glück) Nordlicht im Norden Skandinaviens

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Indian Summer und Nordlicht

Die nördlichen Regionen Norwegens bieten weltweit die besten Chancen, das spektakuläre Nordlicht zu sehen. Man kann dasselbe Nordlicht auf den Lofoten ebenso wie in Troms (500 km nördlich) beobachten, nur aus einem anderen Blickwinkel. Und der Herbst ist dafür die beste Jahreszeit. Mit einer bunten Palette bringt der Oktober außerdem Farbe in die Natur, und Berge und Wälder leuchten in rot, gelb und orange.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Travemünde
Ihre Nordlandreise beginnt mit einem Besuch in Lübeck und Travemünde. Gegen 20:30 Uhr erfolgt dann der Check-In auf einer Fähre der Fährgesellschaft Finnlines nach Helsinki. Übernachtung an Bord.
 
2. Tag: auf See
Abfahrt des Schiffes ist um ca. 03.00 Uhr. Frühstück/Brunch an Bord. Sie verbringen den heutigen Tag auf hoher See und können die Annehmlichkeiten Ihres schwimmenden Hotels genießen. Das große Abendbuffet beinhaltet auch die alkoholfreien Getränke, Kaffee und Tee. Übernachtung in Ihrer Kabine.
 
3. Tag: Helsinki - Oulu
Nach dem Frühstücksbuffet erreichen Sie Helsinki/Vuosaari gegen 9.00 Uhr. Anschließend fahren Sie in Richtung Norden durch das finnische Seengebiet. Abendessen und Übernachtung in Oulu.
 
4. Tag: Oulu - Rovaniemi - Levi/Ylläs
Heute geht Ihre Expedition weiter nach Rovaniemi, der Hauptstadt Finnisch-Lapplands und "Heimatdorf des Weihnachtmannes". Das Museum Arktikum (Eintritt Extrakosten ca. 13,- p.P.) lässt den Besucher Natur und Kultur des Nordens mit allen Sinnen erleben und vermittelt ein lebendiges Bild des Lebens in den nördlichsten Regionen der Welt. Danach besuchen Sie das Polarkreiscenter und die Heimat des Weihnachtmannes. Senden Sie Ihre Weihnachtskarten direkt vom Santas Post Office! Anschließend Weiterfahrt in die Region Levi/Ylläs zu Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Levi/Ylläs - Troms
Heute geht die Fahrt weiter nach Troms, dem "Tor zur Arktis", denn von hier starteten die meisten der großen Expeditionen. Wie auch große Teile von Nordnorwegen, liegt Troms direkt unter dem Nordlicht-Oval. Das bedeutet, die Stadt ist einer der Orte auf der Welt mit dem meisten Nordlicht. Sogar mitten in der Stadt kann man es häufig sehen. Im Planetarium (Eintritt Extrakosten ca. 12,- p.P.) erfahren Sie alles über das Himmelsphänomen Nordlicht. Abendessen und Übernachtung in Troms.

6. Tag: Troms - Lofoten
Über Bjerkvik fahren Sie in Richtung Westen und überqueren die Tjeldsundbrücke. Sie haben nun das landschaftlich wunderschöne Inselreich der Vesterlen erreicht. Durch eine fast unberührte Natur fahren Sie weiter zu den Lofoten. Die Inselkette der Lofoten gehört zu den faszinierendsten Landschaften der norwegischen Küste: mit bis zu 1000 m hohen Felswänden, bunten Holzhäusern, unzähligen Fischtrockengestellen und vielen kleinen pittoresken Fischerdörfern. Abendessen und Übernachtung in Svolvaer.

7 Tag: Lofoten - Mo i Rana
Nach dem Frühstück folgt zunächst eine Fährpassage auf das Festland. Durch eine wildromantische Landschaft fahren Sie nach Fauske. Anschließend durchfahren Sie das Gebirge Saltfjellet, wo Sie den Polarkreis zum zweiten Mal überqueren. Abendessen und Übernachtung erfolgen heute in Mo i Rana.

8 Tag: Mo i Rana - Trondheim
Durch eine urwüchsige Seen- und Gebirgslandschaft geht es weiter über Steinkjer nach Trondheim, die Hauptstadt der Provinz Trndelag. Besonders sehenswert ist hier der Nidarosdom, wo seit dem Mittelalter die norwegischen Könige gekrönt werden. Abendessen und Übernachtung am Stadtrand von Lillehammer.

9 Tag: Trondheim - Oslo
Weiterfahrt über Oppdal und durch das Dovregebirge nach Dombs. Durch das sagenumwobene Gudbrandsdal, geht es über Lillehammer und am Mjsasee entlang nach Oslo. Abendessen und Übernachtung im Raum Oslo.

10. Tag: Oslo
Am Vormittag beginnt eine Stadtrundfahrt durch die norwegische Hauptstadt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören u.a. das Rathaus, die Festung Akershus und das Opernhaus am Hafen. Um 14.00 Uhr Abfahrt mit der Color Line nach Kiel. Genießen Sie die Fahrt durch den langgezogenen Oslofjord. Abendbuffet und Übernachtung an Bord.

11. Tag: Kiel - Rückreise
Frühstücksbuffet und Ankunft in Kiel gegen 10:00 Uhr. Diese beeindruckende Skandinavienreise geht leider zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

gut zu wissen...