Besinnliche Weihnachten in der Oberlausitz

5-Tage-Reise/HP nach Bautzen


CRS-Code: BRDBAU010O


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Hotel in zentraler Lage

CRS-Code BRDBAU010O

ab € pro Person

  • Hotel in zentraler Lage

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Besinnliche Weihnachten in der Oberlausitz

Bautzen, im Herzen der Oberlausitz, mit romantischen Gassen und mittelalterlicher Altstadt, mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und einer vielfältigen Tradition: die deutsche und sorbische Kultur sind zum Greifen nah. Hier erwartet Sie eine Stadt mit einer 1000-jährigen Geschichte. Erleben Sie zur Weihnachtszeit eine historische Stadt und genießen Sie Bautzen mit allen Sinnen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Bautzen
Abholung von der Haustür (siehe Leistungen), Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Anreise nach Bautzen. Abendessen und Übernachtung im BEST WESTERN PLUS Hotel Bautzen.

2. Tag: Bautzen - Ostritz - Bautzen
Am heutigen Tag lernen Sie Ihren Urlaubsort genauer kennen. Bautzen, das für seine Altstadt mit
den vielen Türmen und seine vielfältige Kultur bekannt ist, bietet als Zentrum der Oberlausitz
ein interessantes deutsches und sorbisches Kulturleben. Weiter führt Sie der Weg nach Ostritz zum Kloster St. Marienthal. Hier haben Sie die Möglichkeit, das seit der Gründung im Jahr 1234 älteste aktive Zisterzienserinnen Kloster Deutschlands kennen zu lernen (Eintritt & Führung Extrakosten ca. 3,50 EUR p.P.). Zu Heiligabend erwartet Sie ein festliches Abendessen im Hotel.

3. Tag: Bautzen - Görlitz - Bautzen
Sie unternehmen heute einen Ausflug nach Görlitz. Die geteilte Stadt an der Neiße ist ein einzigartiges Architektur-Denkmal mit Bauwerken aus den Zeiten der Gotik, Renaissance und des Barocks. Entdecken Sie die berühmten Hallenhäuser, einst die prächtigsten Häuser der Stadt, erbaut von reichen Tuchhändlern. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die St. Peter und Paul Kirche zu besuchen (Eintritt & Führung Extrakosten ca. 2,- EUR p.P.).

4. Tag: Bautzen - Zittauer Gebirge - Bautzen
Dem Frühstücksbuffet folgt eine Rundfahrt durch das Zittauer Gebirge. Zunächst fahren Sie zu einem gemeinsamen Spaziergang nach Zittau. Sie sehen u.a. das Rathaus und die Johanniskirche. Weiter führt Sie der Weg nach Oybin. Der Kurort heißt Sie mit dem gleichnamigen Berg, auf dem die alte Burg- und Klosteranlage thront, herzlich willkommen. Im Anschluss besuchen Sie den Luftkurort Jonsdorf mit seinem gepflegten Kurpark, den Erholungsort Waltersdorf am Fuße des Lausches sowie Großschönau, das Manchester der Oberlausitz.

5. Tag: Bautzen - Dresden - Rückreise
Frühstücksbuffet. Nach einem Zwischenstopp in Dresden Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten. Ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

gut zu wissen...

  • Eine Haustür-Abholung ist in Wohnregion A inklusive. In Wohnregion C nur gegen Aufpreis (siehe Karte)
  • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht auf den Reiseunterlagen. Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung!
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn