Bodensee - Schwäbisches Meer 

6-Tage-Reise/HP mit Insel Mainau, Lindau, Friedrichshafen u.v.m.


CRS-Code: BRDBOD010S


ab €

pro Person


Reisebonuspunkte sammeln

Reise jetzt buchen

  • Keine Nachtfahrten
  • Alle Ausflüge inklusive
  • Neues Hotel

CRS-Code: BRDBOD010S

ab € pro Person

  • Keine Nachtfahrten
  • Alle Ausflüge inklusive
  • Neues Hotel

 
Ihre Reise Leistungen Termine & Preise

Bodensee - Schwäbisches Meer

Der Bodensee - "Schwäbisches Meer" wird er oft genannt. Wer einmal den See und seine einzigartige Ausstrahlung erlebt hat, weiß wovon die Rede ist. Die Vielfältigkeit der Landschaft sucht ihresgleichen. Da ist zum einen natürlich die internationale Lage im Dreiländereck Österreich, Schweiz und Deutschland, die dem See ein besonderes Flair verleiht, zum anderen besticht die historisch gewachsene "Kulturlandschaft Bodensee" und nicht zu vergessen die drei Inseln im See - Lindau, Reichenau und die wohl allen bekannte Blumeninsel Mainau. Die flachen Uferzonen, umsäumt vom Vorhügelland, das im Süden und im Osten in die Bergkette der Alpen übergeht, und ein herrliches Panorama bieten dem Besucher einzigartige Ausblicke! Die vielen romantischen Orte, ringsherum Weinberge und viele duftende Blumen lassen Ihren Urlaub in der Region "Schwäbisches Meer" zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Oberteuringen
Abholung von der Haustür (siehe Leistungen) und Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Fahrt nach Oberteuringen-Bitzenhofen, wo Sie im Hotel "Am Obstgarten" von der Familie Metzler herzlich willkommen geheißen und zu Abendessen und Übernachtung erwartet werden.

2. Tag: Oberteuringen - Mainau - Konstanz - Oberteuringen
Frühstücksbuffet. Sicherlich ein Höhepunkt der Reise ist der heutige Besuch der Blumeninsel Mainau. Sie fahren von Meersburg mit der Fähre über Konstanz zur Insel Mainau (Eintritt inkl. Schifffahrt Extrakosten ca. 18,00 EUR p.P.). Die Maien-Aue der Reichenauer Mönche formte Graf Lennart Bernadotte in 40 Jahren zu einer einzigartigen Gartenlandschaft. Durch die wechselnde Blütenvielfalt mit rund einer Million Tulpen, hunderten Rhododendren, duftenden Rosen, dem Palmenhaus sowie dem Schmetterlingshaus wird die Blumeninsel zu einem Naturerlebnis zu jeder Jahreszeit. Am Nachmittag statten Sie der historischen Stadt Konstanz einen Besuch ab und entdecken die Zeugen aus weit über 2000 Jahren Zeitgeschichte.

3. Tag: Oberteuringen - Meersburg - Birnau - Unteruhldingen - Oberteuringen
Nachdem Sie ausgiebig gefrühstückt haben, geht es zuerst nach Meersburg zu einer Stadtbesichtigung. Man kann sich kaum satt sehen an Meersburgs Schönheit - Bilderbuchstadt, mit romantischen Winkeln, unvergleichlichen Ansichten auf Schritt und Tritt. Genießen Sie das historische Flair in dieser wunderschönen Altstadt zwischen Burg und Meer. Auf Ihrer Weiterfahrt werden Sie schon von weitem auf dem sonnigen Südhang des Überlinger Sees die barocke Klosterkirche Birnau, die als Glanzpunkt der oberschwäbischen Barockstraße gilt, entdecken. Nach einer Besichtigung erwartet Sie der letzte Stopp an diesem Tag. Es geht nach Unteruhldingen, das vor allem durch seine Pfahlbausiedlung aus der Stein- und Bronzezeit bekannt ist (Eintritt Extrakosten ca. 8,00 EUR p.P.). Bei einem Besuch erleben Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit der Bauern, Fischer und Bronzegießer der Steinzeit vor 6000 Jahren und der Bronzezeit vor 3000 Jahren. Über Holzstege erreichen Sie die originalgetreu eingerichteten Pfahlbauhäuser, welche die versunkenen Welten wieder sichtbar machen.

4. Tag: Oberteuringen - Schaffhausen - Stein am Rhein - Oberteuringen
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie entlang des nördlichen Bodenseeufers bis in die Schweiz zum mächtigen Rheinfall von Schaffhausen. Bestaunen Sie das grandiose Schauspiel, wenn die Wassermassen des größten Wasserfalls Europas die Felsen hinabstürzen. Anschließend heißt Sie Stein am Rhein willkommen. An der Mündung des Bodensees in den Rhein liegt einer der schönsten und besterhaltenen mittelalterlichen Orte Europas. Reich bemalte Bürgerhäuser stellen die wechselvolle Geschichte der Stadt dar. Wer das Flair der Stadt genießen möchte, sollte durch die mittelalterlichen Gassen spazieren.

5. Tag: Oberteuringen - Lindau - Friedrichshafen - Oberteuringen
Frühstücksbuffet. Lernen Sie heute einen weiteren Teil des Bodensees kennen. Als erstes besuchen Sie die historische Inselstadt Lindau zu einem Stadtrundgang. Mittelalterliche Häuser, enge Gassen und das gotische Rathaus prägen die Altstadt Lindaus. Der Hafen sollte aber auf keinen Fall vergessen werden. Das Wahrzeichen des Lindauer Hafens, der als der schönste am Bodensee gilt, ist der 33 Meter hohe Leuchtturm und der bayerische Löwe. Erleben Sie im Anschluss die Bregenzer Bucht bei einer 1-stündigen gemütlichen Schifffahrt und sehen den Pfänderrücken, die berühmte Bregenzer Seebühne und die Lindauer Hafeneinfahrt (Schifffahrt Extrakosten ca. 9,00 EUR p.P.). Weiter geht es nach Friedrichshafen. Besondere Aufmerksamkeit sollten Sie der Schlosskirche und dem Zeppelin Museum widmen.

6. Tag: Oberteuringen - Rückreise
Nach dem Frühstücksbuffet Abfahrt und Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten. Ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

gut zu wissen...

  • Eine Haustür-Abholung ist in Wohnregion A+B inklusive. In Wohnregion C nur gegen Aufpreis (siehe Karte)
  • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht auf den Reiseunterlagen. Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung!
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn